Toolbox

Sprache:

News 1 bis 10 von 36

1

2

3

4

vor >

Chevron zu Schadensersatz in Ecuador verurteilt – Klima-Bündnis begrüßt das Urteil

Von:Silke Lunnebach

Pressemitteilung

17. Februar 2011

Ein Richterspruch nach über 17 Jahren: Das Oberste Gericht der Provinz Sucumbíos im Erdölfördergebiet von Ecuador hat am 14. Februar 2011 Chevron für die Schäden verurteilt, die der Konzern (ehemals Texaco) in 26 Jahren Erdölförderung in der Region verursacht hat.

mehr...
Wald- und Klimaschutzabkommen gefährden Rechte der indigenen Voelker

Von:Silke Lunnebach

Pressemitteilung des Klima-Bündnis e.V., 09.12.2010

Internationaler Tag der Menschenrechte

mehr...
20 Jahre Klima-Bündnis: Entwicklungspolitik kommunal

Von:Silke Lunnebach

Dokumentationen: 10. Kommunale Klimaschutz-Konferenz

mehr...
Luxemburger Appell

Von:Silke Lunnebach

Appell an Regierungen und die EU-Kommission

mehr...
Unterstützung der Yasuní-Initiative

Von:Silke Lunnebach

Tagungsbeschluss

mehr...
Von Hannover in den Regenwald

Von:Silke Lunnebach

Entwicklungspolitik kommunal

mehr...
Tagung "Im Blickpunkt? - Indigene Rechte in der Deutschen Entwicklungs- und

Von:Silke Lunnebach

Pressemitteilung und Einladung

mehr...
Niebel nimmt Zusage zurück - keine Förderung der Yasuní-Initiative

Von:Silke Lunnebach

Pressemitteilung des Klima-Bündnis e.V., 17. September 2010

mehr...
Erdöldesaster nicht nur am Golf von Mexiko - Bietet die Yasuní-Initiative eine Lösung?

Von:Silke Lunnebach

Pressemitteilung des Klima-Bündnis e.V. zum internationalen Tag der indigenen Völker 2010

Frankfurt, 5. August 2010

mehr...
Im Blickpunkt? Indigene Rechte in der deutschen Entwicklungs- und Umweltpolitik

Von:Silke Lunnebach

Tagung vom 30.09. bis 02.10. in Köln

mehr...